Karl Foerster ( D )

 

*9. März 1874 in Berlin, † 27. November 1970 in Bornim

 

Karl Foerster war ein großer deutscher Gärtner, Staudenzüchter, Schriftsteller und Philosoph.

Sein Gartenreich in Bornim entstand ab 1910/1911 auf auf einem ehemaligen, ca. 5.000 qm großen, Ackergelände, welches er nach dem Umzug seiner Gärtnerei gestaltete. Noch heute kann dieser Garten besucht und bewundert werden. Herbstbeet, Frühlingsweg, Steingarten und der berühmte Senkgarten laden ein, die Gartenwelt von Karl Foerster zu erkunden.

Neben vielen neuen Sorten von Rittersporn, Astern und Phlox züchtete Karl Foerster auch einige Sempervivum-Kultivare.

 

Auch ein kleiner Garten ist eine endlose Aufgabe.

(Zitat von Karl Foerster, dem Philosophen)

 

> zurück

 

Karl Foerster Stiftung

Foerster Stauden

Karl Foerster bei Wikipedia

 

 

              Abendrot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucherzähler

Besucherzähler Homepage

Anmeldung nur noch für Fotografen nötig/möglich!