Fehlermeldung

  • Warning: Illegal string offset '#type' in VBridgeApp->create() (Zeile 403 von /home/semper/public_html/sites/all/modules/phpbbforum/includes/phpbbdrupalbridge/VBridge/VBridgeApp.php).
  • Warning: Illegal string offset '#type' in VBridgeApp->create() (Zeile 403 von /home/semper/public_html/sites/all/modules/phpbbforum/includes/phpbbdrupalbridge/VBridge/VBridgeApp.php).

Änderungen im Lexikon / Februar 2015

Bild von sempervivum-liste.de

...neue Informationen

 

Hallo liebe Sempervivumfreundinnen und -freunde!

 

Wieder haben wir eine Reihe von Änderungen in den Lexikoneinträgen vorgenommen, über die wir euch hiermit informieren wollen.

 

'Cancer'

Bilder von verschiedenen Klonen in der Galerie von 'Cancer' waren für uns Anlass, in diesem Fall zu recherchieren. Wir setzten uns mit dem Züchter Martin Haberer in Verbindung und er teilte uns mit, dass der zwischenzeitlich in seiner Sammlung vorhanden gewesene rote Klon falsch sei. Wir haben die Bilder, die diese falsche Pflanze zeigten, aus dem Lexikoneintrag entfernt und in die Forumsdikussion gestellt, sodass die Aufnahen dort archiviert sind. Der Vorgang wurde in der Chronik von 'Cancer' festgehalten.

 

'Garnet Spoon' hier haben wir den Namen 'Gamet Spoon' als Synonym eingetragen. 

 

 

'Goldsternchen'

Von Volkmar Schara erhielten wir den Hinweis, dass 'Goldsternchen', entgegen unserem bisherigen Kenntnisstand, keine Züchtung von Otokar Cmiral (CZ) aus dem Jahr 1983 sei, sondern von der Gärtnerei "Bäuerleins Grüne Stube" eingeführt wurde. Auf unsere dortige Nachfrage erklärte uns Horst Bäuerlein, dass 'Goldsternchen' ein Sämling von 'Cmirals Yellow' wäre, welcher von Olga Duchacova, einer tschechischen Sempsliebhaberin, ausgelesen und von ihr im Jahr 2001 an die Gärtnerei "Bäuerleins Grüne Stube" übergeben wurde. Diese habe den Sämling benannt und im Jahr 2005 eingeführt. 

Wir haben die Züchterangaben geändert und den Vorgang in die Chronik von cv. Goldsternchen eingetragen. 

 

'Jack Frost'

Schon längere Zeit gab es Unklarheiten über die im Umlauf befindlichen Klone. Die Suche nach verlässlichen Informationen führte uns zum Sempervivum Society Journal/ Volume 10 - Nr. 2 von 1979. Der Blick dort hinein lässt keine Zweifel offen, dass der in Deutschland weit verbreitete Klon falsch ist.

http://stalikez.info/fsm/semp/site/dwnld/ssj/ssj10_2.pdf

Wir haben daraufhin den Lexikoneintrag bereinigt und sämtliche Aufnahmen, die die falsche Pflanze zeigten, heraus genommen und einige von ihnen für Vergleichszwecke in die Forumsdiskussion gestellt. Über den Vorgang erstellten wir außerdem einen Chronikeintrag.

 

'Kernerianum' - ist evtl. ein Synoym von 'Kerneri'. Wir haben diese Information aus dem Diehmor entnommen und unter de Punkt "Zusatzinformationen" hinterlegt.

 

'Kindingeri'

Nach erneuter Inaugenscheinnahme haben wir uns dazu entschieden, diejenige Pflanze, die bisher unter dem Namen 'Kindingeri 2' (gefunden bei: Martin Haberer / Sammlung / 2007) im Umlauf war, dem Kultivar 'Kindingeri' zuzuordnen. Die Bilder der betreffenden Pflanze wurden in den Eintrag 'Kindingeri' geschoben und der Lexikoneintrag 'Kindingeri 2' gelöscht. 

'Kindingeri 2' stellen wir als Synonym zu 'Kindingeri'

Den Vorgang haben wir im Chronikeintrag von 'Kindingeri' dokumentiert.

 

 

'Red Velvet'

Von Erwin Geiger bekamen wir ein Bild von 'Red Velvet', von dem wir annehmen, dass es die richtige Pflanze zeigt. Sowohl der Name - übersetzt: Roter Samt - als auch die Abstammung S. marmoreum ssp. erythraeum-Kultivar lassen auf einen samtigen Typ schließen. Die bisher im Lexikon gezeigte Pflanze besitzt diese Eigenschaft nicht. Wir haben deshalb die Bilder des glatten Klons entfernt. In der Forumsdiskussion (nur für angemeldete Mitglieder) ist das Bild der vermeintlich echten Pflanze zu sehen.

 

'Tiger Bay'

1977 brachte David T. Ford die Züchtung 'Tiger Bay' auf dem Markt. Soweit wir recherchieren konnten, schlich sich im Laufe der Jahre die Falschschreibung 'Tiger Baby' ein. Zusätzlich wurde die Sorte im Jahr 2010 auch noch Andre Smits als Neuzüchtung zugeordnet. Somit hatten wir plötzlich zwei Einträge im Lexikon: 'Tiger Bay' / David T. Ford/ 1977 und 'Tiger Baby '/ Andre Smits / 2010. Nachdem Andre Smits den Fehler inzwischen korrigiert und die 'Tiger Baby' aus seiner Liste genommen hat, löschen auch wir den Eintrag 'Tiger Baby'. Den Namen nehmen wir als Synonym zu 'Tiger Bay', die Bilder verschieben wir in den Eintrag von 'Tiger Bay'.

Den Vorgang halten wir in der Chronik von 'Tiger Bay' fest.

 

 

Ein Artikel im Sempervivum Fanciers Association Newsletter, Vol. XIII, No. 2, März 1987 in dem Ben J. Zonneveld seine Züchterliste veröffentlichte, veranlasste uns zu einer Reihe von Anpassungen und Änderungen der Daten in unseren Lexikoneinträgen. Neben Ergänzungen in mehreren Einträgen, die die Mutterpflanzen betrafen, haben wir bei einigen Züchtungen das Einführungsjahr angepasst.

'King of Pruiks' - vormals 1977, jetzt 1979

'Lilliput' - vorher 1994, jetzt 1983

'Peach Blossom' - zuvor 1982, nun 1981

'Silverline' - alte Angabe 1985, geändert in1983

 

Weitere Änderungen aufgrund dieser Liste:

'Red Form'  

'Red Form' haben wir zu den Naturformen gestellt. Nun zu finden unter:

S marmoreum ssp. reginae-amaliae from Kambeecho No. 2 (Red Form)

 

'Ääron'

Der Züchter Ben J. Zonneveld benannte diesen Klon nach der niederländischen Schreibweise von Aaron. Wir haben den Namen korrigiert und führen nun 'Aaron' als Synonoym von 'Aäron'

'Amethist' 

Ebenso änderten wir hier die Schreibweise. Der bisherige Name 'Amethyst' wird ab sofort als Synonym von 'Amethist' geführt.

Und noch zwei Sempervivum-Kultivare, die von anderen Züchtern stammen, jedoch von Ben J. M. Zonneveld benannt wurden:

'Harry' - Züchter Andre Smits / 1986  - "benannt von Ben J. M. Zonneveld / 1985" ergänzt, den Chronikeintrag haben wir ebenfalls ergänzt.

'Sombrero' - Züchter David T Ford / 1988 - "benannt von Ben J. M. Zonneveld / 1985" ergänzt und Chronikeintrag erstellt

 

Auch bei den Jovibarba-Züchtungen von Ben J. Zonneveld ergeben sich einige Korrekturen. Darüber werden wir in der nächsten Info-News berichten.

 

Alle oben aufgeführten Änderungen wurden ausführlich recherchiert und geprüft. Sollten uns dennoch Fehler unterlaufen sein, so sind wir für einen kurzen Hinweis immer dankbar.

 

Liebe Grüße,
Euer Sempervivum-Liste-Team

 

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

Besucherzähler Homepage

Benutzeranmeldung