Fehlermeldung

  • Warning: Illegal string offset '#type' in VBridgeApp->create() (Zeile 402 von /home/semper/public_html/sites/all/modules/phpbbforum/includes/phpbbdrupalbridge/VBridge/VBridgeApp.php).
  • Warning: Illegal string offset '#type' in VBridgeApp->create() (Zeile 402 von /home/semper/public_html/sites/all/modules/phpbbforum/includes/phpbbdrupalbridge/VBridge/VBridgeApp.php).

Nr. 64 - Sommer, Sonne, Sempervivum und schöne Schaukeln

Bild von majoRahn

 

Sommer, Sonne, Sempervivum und schöne Schaukeln –

das alles gab´s zur Jahreshauptversammlung der Sempervivumfreunde 2015

 

Letzte Woche war es soweit: die Sempervivum-Freunde haben sich vom 10. – 12. Juli 2015 wieder getroffen um Erfahrungen und Semps zu tauschen; um alte Freundschaften zu pflegen und um neue zu knüpfen. Dieses Mal traf man sich bei den Bodmeiers in Steinhörig bei München. Beatrix Bodmeier ist den meisten unter dem Namen "Zaubergarten" bekannt.

Die Gastgeber haben sich enorm viel Mühe gemacht und ein besonders schönes Programm aufgestellt von dem es sicher noch viel zu hören und zu sehen gibt. Ich will aber heute nur von den Semps-Schaukeln erzählen, die fleißige HandwerkerInnen gebastelt haben. Leider konnte ich nicht an der Veranstaltung teilnehmen und so haben Hans Bodmeier und Hans-Jörg Gensch (semperhans) meinen Part übernommen und erklärt, wie man mit wenigen „Zutaten“ ein schönes Accessoire für Semps basteln kann. Sempernicki hat die Bilder beigesteuert und viele Helfer haben dafür gesorgt, dass es ein gelungener Vormittag wurde. Vielen Dank an alle!!

 

Und nun die Bilder:

Einige fleißige Helfer haben zunächst einmal Dosen gesammelt, gereinigt, verschickt und Bretter zugesägt.

Dann endlich konnte es losgehen. Erstmal Dosen aussuchen, Löcher bohren, Dosen anordnen …

 

… Erde mischen. Wer könnte das besser erklären als unser erfahrener Sempshase Hans-Jörg Gensch.

 

Während die einen noch knöddeln …

 

...schaufeln die anderen schon fleißig Erde in die Büchsen.

 

Dann kommt der schönste Teil der ganzen Bastelei: Semps aussuchen

 

Und immer wieder großes Fachgesimpel zwischendurch und nebenbei.

 

Nochmal ein ganz genauer Blick ...

passt!

 

Ferddisch! Glücklich!

 

Ist das nichts?

Ich zumindest sehe nur zufriedene Gesichter.

 

Hier nochmal eine Kurzanleitung für alle, die das gerne auch mal versuchen würden.

<< Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken >>

Und hier mal ein Beispiel, wie das ganze zuhause aussehen kann:

(Variante: 4 Löcher im Brett, Kordel durchgezogen.)

 

Und so sehen die Büchsen aus, wenn sie einen Winter lang im Freien verbrachten. Sie sind rostig geworden und so gefällt es mir persönlich am besten.

(Übrigens Variante: ohne Löcher im Brett, Seil nur drumherumgebunden. Hält auch!)

 

Und das ist meine Variante für die Semperecke Nr. 64:

Sommer und gute Laune Semps

 

Ich wünsche allen gutgelaunte Sommertage

Anne majoRahn im Juli 2015

 

Bewertung: 
Eigene Bewertung: Keine
5
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)

Kommentare

Hallo Anne,

wieder ein toller Beitrag! Schade das Du auch  nicht kommen konntest zum Sempstreffen. Ich hatte schon die Hoffnung  wir lernen uns mal kennen..

Vielleicht beim nächsten mal.....

Bestimmt, Christian, mir tat es auch sehr, sehr, leid, dass es nicht geklappt hat. Danke dir, für deine Rückmeldung.

Anne majoRahn

Super. Wo nimmst du nur immer diese tollen Ideen her?

Hoffe beim nächsten mal bist du dabei.

Zumindest hat sie schon einmal Ihren festen Willen bekundet, nächstes Jahr dabei zu sein.
Noch einmal großen Dank für diese tolle Idee Anne, an der alle "lustvoll" teilgenommen haben.

Schon einmal die Überlegung, was wir nächstes mal machen ?

Gruß Semperhans

 

Eine ganz tolle Idee!

Super Fotos dazu und das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

Danke dafür an Anne.

Liebe majoRahn,

ich hatte mich so sehr gefreut dich endlich mal persönlich kennen lernen zu dürfen,schade das es nicht geklappt hat!

Dafür durfte ich beim Basteln deiner mal wieder tollen Idee ganz nahe am Geschehen sein , mitmachen und eine

wunderschöne Sempsschauckel mit nach Hause nehmen!

Sie wird mich immer an die JHV bei Trixi erinnern!!!!!!!

Herzlichen Dank dafür!

Liebe Grüße

Tina

Liebe majo,

eigentlich wollte ich mich diesmal mit einem Kommentar zurückhalten - kann mich ja schlecht selbst für meine Bilder da oben loben (die aber die Automatik meiner Kamera einfach sooo produziert hat) - aber dieses unglaubliche Fahrrad zwischen den Dosen im unteren Teil, das lässt mir keine Ruhe.

Denn: Eigentlich sind es gar nicht die Hauptthemen deiner Semperecken, die mich so umhauen, sondern ich entdecke ab und an "Kleinigkeiten", die ich so berührend finde (wollte nicht "niedlich" oder "süß" sagen, da habe ich mich vorhin schon beim frischen Hund meiner Stiefnichte verausgabt) und sowas wie dieses Fahrrad taucht immer bei dir und nie bei mir im Garten auf.

Also mein Fazit: Sempsschaukeln super, aber das Fahrrad dazu: einfach genial

LG

Sempernicki

Danke dafür!

Liebe viridiflora, die Ideen? Ach die liegen in der Luft, oder im Schuppen, oder im Garten. Semps habe ich ja wirklich genug. Die alleine sind schon Inspiration genug! Den Termin nächstes Jahr im September habe ich mir auf jeden Fall schon notiert. Da darf dieses Mal nichts dazwischen kommen!

Hast du gelesen, Semperhanswink ?

Sauerland-Sempser, wie sieht es aus, hast du schon Dosen gesammelt. Wenn du es wirklich schaffst, eine Sempsschaukel zu basteln, dann würde ich auch gerne von dir ein Foto sehen!

Liebe Tina, verrate mir doch mal, was du beim Sempertreffen und beim Schaukelbasteln anhattest? Dann kann ich mir vielleicht mal ein Bild von dir machen.

Hallo Sempernicki, und ich habe mir eingebildet, du würdest vielleicht mein klitzekleines Sommerfähnchenexambel loben. Das habe ich nämlich selbst gebastelt. Rictig interressant ist auch das klitzekleine verrostete Pflanztöpfchen im klitzekleinen Fahrrad. Das ist nämlich ein klitzekleines Weihnachtsglöckchen vom Tannenbaum, das den Weg nicht mehr zurück in die Weihnachtskiste gefunden hat. Nur umgedreht.

Das Fahrrad? Ach so, das hing an der Wand vom Schnäppchenmarkt. Man muss nur die Augen offen halten - genauso wie man das tut, wenn man richtig schöne Schnappschüsse oder gestellte Bilder macht!

Schöne Grüße Anne

Ach, Anne, da ist ja wirklich ein Glöckchen im Fahrrad versteckt und die gelben Fähnchen ergeben tatsächlich ein Wort. Das ist ja Entdeckung (auf Anweisung)  pur! Die Tina war übrigens ganz in grün gekleidet.

LG

Sempernicki

Ja, da ist mir die Sempernicki mit der Antwort zuvor gekommenlaugh

Stimmt am Schauckelbasteltag war ich nicht" ganz in weißwink mit einem Blumenstrauß"  sondern  " ganz in grün mit einer Sempsschauckel"wink

Also bin ich ganz leicht zu entdecken!

Liebe Grüße

Tina

 

Wer ist online

Zurzeit sind 2 Benutzer online.

  • abhf
  • Zaubergarten

Besucherzähler

Besucherzähler Homepage

Benutzeranmeldung