Anadyr (NNG)

Züchter*in
ID
82465
Mutter

Noch nicht gelistet

Arbeitsname: SR/10/2021

Beschreibungen und weitere Infos

Yvonne Rudolph

'Anadyr' stammt aus der Selbstaussaat von 'Sky Rockoon'. Die Rosetten erreichen eine angemessene Größe von 10cm. Im Frühling hat sie eine helle Grundfarbe, die von den rötlichen Blattenden abgerundet wird. Im Sommer erstrahlen die Rosetten auffällig in verschiedenen Grüntönen, wobei man eine Marmorierung an den Blattenden erkennen kann, die das ganze Jahr über mehr oder weniger deutlich zu sehen ist. Während des Herbstes zeigt sich ein zarter Hauch von Rosa. 'Anadyr' ist äußerst robust und zeigt keine Schwäche, auch nicht bei extremer Hitze oder langanhaltendem Regenfall.


Die Stadt Anadyr liegt an der Spitze eines großen Kaps am Südrand des Anadyr-Ästuars in der Permafrost Zone. Das Stadtgebiet liegt an einem sanften Hang, der vom Meer aus ansteigt. Auf der anderen Seite des Anadyr-Flusses sind Berge, deren Gipfel auch im Sommer schneebedeckt sind. Im Westen, jenseits der Stadt, befinden sich große Flächen flacher Tundra. Anadyr liegt auf einem ähnlichen Breitengrad wie Fairbanks, Alaska, und Oulu, Finnland.Quelle: wikipedia.com

 

 

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!

Neu in NNG
2024