Baskganna / Jovi

Züchter*in
Jahr
1994
Gattung
Jovibarba
Einordnung
S. heuffelii - Kultivar

Beschreibungen und weitere Infos

Horst Diehm

Rosetten bis 9 cm, schöne rote Färbung, Blattränder hell bewimpert

Erwin Geiger

Ein verspielter Kamerade mit kleineren Rosetten in reizender Form. Die Blätter sind recht breit und kurz. Auch die Färbung ist sensationell. Im Frühjahr ein fast bläuliches Violett. Später mit Rosa vermischt. Eine belgische Hybride von Gaston Wuyts.

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!