Madeira

Gespeichert von zaubergarten am Mo., 29.08.2022 - 08:36

Anleitung

Wer in den einzelnen Textfeldern etwas einträgt, schreibt bitte jeweils seinen Namen dazu.

Beispiel bei "Kindel- und Blühverhalten"

Peter: bekommt ausreichend Kindel, blüht nur wenig

Karin: bei mir mag sie nicht kindeln

Brigitte: hier kindelt sie wie Unkraut

 

Arbeitsname
15-20
Vorhanden bei
Brigitte - seit Monat/Jahr
Eva - seit Monat/Jahr
Gisela - seit Monat/Jahr
Karin - seit Monat/Jahr
Peter - seit Monat/Jahr
Aussaatjahr
2013
Eltern/Herkunft
Roten-Typen-Mischung die ich im Herbst 2012 von meinen Pflanzen gesammelt hatte
Beschreibung des Züchters
"Madeira" (ex Sämling 15-20), benannt nach meiner Lieblingsinsel Madeira wurde schon 2013 von mir ausgesät, sie entstand damals aus einer Roten-Typen-Mischung die ich im Herbst 2012 von meinen Pflanzen gesammelt hatte. Für"Madeira" sind typisch die glänzenten Blätter, sie wirken immer wie lackiert und schimmern in der Sonne. Im Frühling dunkelrot-Weinrot, wobei die die Rosetten zum Teil stark variieren können,mal mit gelblichen Flecken und Blattspitzen, mal kirschrot. Zum Sommer hin insgesamt heller werdend, und ab Ende Juni dann mit dem typischen gelben "Ring" der äußeren Blätterreihen und einem dunklen Weinrot im Herzen der Rosetten, was ein super Kontrast bildet.Diese Färbung geht bis in den September hinein und ab Oktober wird aus dem schönen gelb ein saftiges grün. Größe der ausgewachsenen Rosetten würde ich auf 5-6cm taxieren.Bei "Madeira" würde ich die Fortpflanzung als schwach bis mittelmäßig einordnen.
Abstimmung
Silbermedaille