Almrausch

Züchter*in
Jahr
2019
ID
876
Gattung
Sempervivum
Mutter

Prüfsiegel  dieser Datensatz wurde direkt mit dem Züchter abgeglichen

Beschreibungen und weitere Infos

Erwin Geiger

Ein ungewöhnlicher Sämling, der jedes Jahr vor allem im Sommer und Herbst durch unsymmetrische Rosetten aufgefallen ist. Die Größe von etwa vier Zentimetern wurde ihm von der Mutter 'Anneliese' vererbt. Besonders gut gefällt uns auch die Färbung im zeitigen Frühjahr in dunklem Violet. Die Randwimpern an den Blättern glitzern im Mai kontrastreich silbern. Die Blätter zeigen im Sommer manchmal warzenartige Auswüchse. Dieses Phänomen ist auch sehr selten bei der Sorte 'Rita Jane' zu beobachten, wobei es noch auffälliger ist. Insgesamt ist 'Almrausch' robuster als seine Mutter.

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!