annae (PH1416)

S. annae (PH1416)

Angaben für S. annae:

Gurgenidze (Zametki Sist. Geogr. Rast. [Tiflis] 27: 36, 1969)

Angaben aus Eggli, Urs (Hrsg): Sukkulentenlexikon, Bd.4, 2003,S. 349

Die dortigen Autoren für Sempervivum sind: H. 't Hart, B. Bleij & B. Zonneveld

Beschreibungen und weitere Infos

Erwin Geiger

In Ihrer Heimat in Georgien wächst diese rare Art in kiefernbestandenen Wiesen. Die Rosetten messen einen Durchmesser von ca. 3 – 4 (-5) cm Ø - die Ausläufer bis zu 20 cm lang. Sie ist nahe mit S. caucasicum verwandt und kaum in Kultur! Der angebotene Klon wurde von einem Diplom Biologen als reines Individuum bestätigt. Also ist die Echtheit der Art garantiert.

Gattung
Sempervivum

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!

Fertig?
Fertig