Artischocke

Jahr
2010
Gattung
Sempervivum

Beschreibungen und weitere Infos

Alexander Kleiber

Sie wird nicht größer als 5 cm, macht aber zahlreiche Sprosse, die an sehr kurzen Ausläufern sitzen. Die auffällig behaarten, recht breiten Blätter sind leicht nach innen gebogen und stehen ungewöhnlich steil nach oben. So entsteht eine eigentümliche Form die zeitweilig an eine Artischocke erinnert. Die bläulich-kühle Frühjahrsfärbung verstärkt diesen Eindruck.

Volkmar Schara

Hier haben wir eine sehr kühle Erscheinung. Die mittelgroßen Rosetten sprossen willig und machen dichte Polster. Die weiß behaarten Blattränder runden das Gesamtbild sehr gut ab. Eine tolle Züchtung!

Themen
Essen und Trinken

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!