Blood of Winter

Jahr
2005
Gattung
Sempervivum

Prüfsiegel  dieser Datensatz wurde mit der Züchter-Liste 2011 abgeglichen

Beschreibungen und weitere Infos

Volkmar Schara

Sempervivum 'Blood of Winter' besitzt große, flache Rosetten. Im Zentrum bleibt die dunkle Farbe auch im Sommer sehr gut erhalten. Die äußeren Blätter werden im Sommer immer heller und zeigen fast beige Töne.

Erwin Geiger

Die britische Sorte formt relativ große Rosetten in verschiedenen violetten Tönen, die zeitweise recht bunt wirken. Besonders im Herbst in edler Form mit kontrastreicher Färbung.

Themen
Blut
Winter und Weihnachten

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!