Dr. Fritz Köhlein

Züchter*in
Jahr
2004
Gattung
Sempervivum
Mutter
Semps des Jahres
2009

Vater: evtl. Plastic

Prüfsiegel dieser Datensatz wurde direkt mit dem Züchter abgeglichen

Semps des Jahres 2009

Geschwister von 'Dr. Fritz Köhlein'

Beschreibungen und weitere Infos

Volkmar Schara

Diese Pflanze wurde in Anerkennung seiner Verdienste um Sempervivum nach den bekannten Pflanzenkenner und Buchautor Dr. h. c. Fritz Köhlein benannt.

Von Anfang an las ich seine Berichte, viele seiner Bücher stehen bei mir im Regal. Begeistert hört man ihm zu und merkt wie er ganze Hörergruppen in seinen Bann ziehen kann. Ein besonderer Glücksgriff ist ihm mit der Sempervivumkreuzung 'Silberknopf' gelungen, die schon lange zu meinen Lieblingen gehört.

Ein kleiner Nachkomme von 'Zannalee' mit einem Durchmesser von 6 cm. Im Frühjahr ist die Blattfärbung nicht sehr auffallend, verschwommen rot/beige zur Blattbasis zeigen sie eine dunkelrote Färbung. Ende Mai jedoch steht sie im Mittelpunkt! Das dunkelrote Zentrum hebt sich deutlich von den ockergelben Blattspitzen ab. Diese einmalige Farbe wird noch von den kleinen, dicklichen Blättern unterstützt die plastikartig wirken (ähnlich der Sorte 'Plastic', die an der Bestäubung beteiligt gewesen sein könnte). Eine wüchsige kleine Züchtung die dichte Polster bildet.

Dr. Fritz Köhlein

Bis 6 cm große Rosetten bilden dichte Polster, Rosettenblätter klein und dicklich, im zeitigen Frühjahr wenig auffallend in rotbeigen Tönen, ab Mai dagegen heben sich die ockergelben Blattspitzen auffallend vom dunkelroten Blattzentrum ab.

Erwin Geiger

Diese Neuheit wurde von Volkmar Schara in Anerkennung der Verdienste um Sempervivum nach den bekannten Pflanzenkenner und Buchautor Dr. Fritz Köhlein benannt. Ein kleiner Sämling von 'Zannalee' mit orangeroten Tönen, die während den Jahreszeiten stark variieren. Sehr attraktiv!

Craigiehall Nursery

From a dark, even red colour in early spring, the colours develop into a stronger red with a slightly mottled appearance. The outer leaves turn green/ochre in summer creating a bright red eye in the centre. Smallish rosettes with small, thick leaves. An exceptional plant - it had to be, as it was named after a famed authority on Sempervivums. It was voted Semp of the Year in 2009.


Artikel von majoRahn: Semps des Jahres 2009

Themen
Persönlichkeiten der Sempervivum-Welt

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!