Westerlin

Züchter*in
Gattung
Sempervivum
Einordnung
S. marmoreum - Kultivar

benannt von:

Helen E. Payne / USA / 1974

Beschreibungen und weitere Infos

Horst Diehm

große smaragdgrüne Rosetten, mahagonirote Spitzen, Ränder silbrig, Blüte 15 cm

Erwin Geiger

Eine großrosettige S. marmoreum Hybride, die bereits in den 70er Jahren von Helen E. Payne in den USA getauft wurde. Der britische Züchter David Ford schrieb damals: "Large type, the richer colouring is very eye catching". Besonders im Frühjahr ein Hingucker!

Craigiehall Nursery

Nice, solid clumps with broad leaves, 'Westerlin' overwinters in a dark red colour that brightens up with new growth in spring, suffused green. Medium/large in size. The origin of this pretty variety is unclear although it is popular and more common in the USA than the UK or Europe. We like it!

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!