montanum ssp. carpathicum from Hincova kotlina

S. montanum ssp. carpathicum from Hincova kotlina

Angaben zu S. montanum ssp. carpathicum:

(Wettstein ex Prodan) A. Berger (NPF2 18a: 422, 1930)

Syn.: Sempervivum carpathicum Wettstein ex Prodan (1923)

Angaben aus: Eggli, Urs (Hrsg): Sukkulentenlexikon, Bd.4, 2003, S. 361
Die dortigen Autoren für Sempervivum sind: H. 't Hart, B. Bleij & B. Zonneveld

Semperhorst:

Sempervivum wettsteinii subsp. wettsteinii
ist ein Synonym von
Sempervivum montanum ssp. carpaticum Wettst. ex Hayek, in Hegi G., Illustrierte Flora von MittelEuropa, ed. 1, vol. 4(2): 554 (1923)

Beschreibungen und weitere Infos

Josef Ježek:

Name: S. montanum ssp. carpathicum – Hincova kotlina

Lokalität: Am Wanderweg neben dem See Veľké Hincovo pleso (in Hincova kotlina, Teil des Tales Mengusovská dolina) im Gebirge Vysoké Tatry, dort in den Felsspalten, unter den großen Steinen, in der Nähe der Felsen und in der Nähe der großen Steine im Gras, viele Rosetten wachsen auch an den Rändern der Felsen und der großen Steine.

Höhe: 1960m ü. NN

Gestein: Granit

Beschreibung der Pflanzen: Fast alle Rosetten am Naturstandort waren in gutem Zustand, bei ein paar Rosetten habe ich einen Befall durch Endophyllum sempervivi beobachtet. Die Rosetten waren dunkelgrün gefärbt und geöffnet in der Zeit meines Besuches.
Die Rosetten wachsen meistens in großen Kolonien oder in den kleinen Gruppen am Naturstandort. Bestimmte große Kolonien beinhalten mehr als 30 Rosetten, in den kleinen Gruppen gibt es oft um 8 Rosetten, einige Rosetten wachsen auch einsam am Naturstandort.
Viele Rosetten haben neue Ausläufer gebildet, blühende Rosetten habe ich am Naturstandort leider nicht beobachtet, es war zu früh für die geöffnete Blüte. Dennoch habe ich einige Rosetten gefunden, die am Naturstandort etwa eine Woche später geblüht haben, diese Rosetten hatten schon ziemlich große Knospen, für die geöffneten Blüten war es zu früh.

Reisebericht (nur für im Forum registrierte User)

Gattung
Sempervivum
Aufsammlungsort
Hincova kotlina (Slowakei)

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!

Fertig?
Fertig