Bernstein

Jahr
1972
Gattung
Sempervivum

Haken  Dieser vormalige Zweifelsfall konnte geklärt werden.

pfeil  Dennoch sind falsche Klone im Umlauf! Weitere Informationen dazu im Forum: Bernstein  (nur für registrierte User)

Beschreibungen und weitere Infos

Horst Diehm

Rosetten groß und flachrund, Durchmesser bis 7 cm, bernsteinfarbig bis gelbgrün, gelbe Blüte

Erwin Geiger

Zumeist findet man Rosetten von 'Alchemist' auf den Etiketten mit diesem Namen des Edelsteins. Doch die echte Form besitzt eher grünliche Rosetten.

Unter diesem Namen sind zwei sehr unterschiedliche Sempervivum in Kultur. Wir haben den Klon, der schon seit den 80er Jahren in deutschen Sammlungen gedeiht: mittelgroße, hellgrüne Rosetten mit eher breiteren Blättern und samtigem Überzug. Während der Sommermonate erhält 'Bernstein' eine tolle Färbung mit gelblichem Grün und rötlichen Schattierungen. Der zweite Klon ist eher im Ausland anzutreffen und ist eventuell identisch mit 'Alchimist'.

Themen
Edelsteine

Bildergalerie - © alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!